Unsere Geschichte

Das Team der Human Art Computersysteme GmbH entwickelt und vertreibt seit 1988 als Ingenieur-Betrieb IT-Lösungen.

Technik für Menschen

Unsere eigenen Erfahrungen über den "speziellen" Umgang mit uns als Kunden in der EDV-Branche führten vor über 20 Jahren zur Firmengründung. Wir wollten das Computergeschäft kompetenter und kundenfreundlicher als üblich gestalten.

Der ursprüngliche Leitgedanke entwickelte sich in einem Jahrzehnt zu dem, was Kunden der Human Art heute erwarten können: Persönliche, fachkundige Beratung und hochwertige Systemtechnik zum günstigen Preis. Es gehört dabei zu unserem Selbstverständnis, dass "Nichtfachleute" ebenso wie EDV-Profis, Endkunden ebenso wie Großfirmen oder öffentliche Einrichtungen gleichermaßen optimal betreut werden. Die Zufriedenheit unserer annähernd 4000 Kunden zeigt uns, dass wir damit den richtigen Weg eingeschlagen haben.

Von der klassischen "Zwei-Mann-Firma" im Gründungsjahr ist das Human Art-Team bis heute auf über 20 Mitarbeiter angewachsen. Seit 1997 sind wir ausbildender Betrieb. Unseren Kunden können wir damit eine hohe Mitarbeiter-Verfügbarkeit garantieren:

Bei Human Art kommt Wartung nicht von warten.

Angefangen hat alles 1988 in Reinickendorf in der Hoppestraße 20 als Harald Dahm sein Unternehmen "EDV Service Dahm" gründete.

1996 schlossen sich die Unternehmen "EDV Service Dahm" und die "Schmeckthal & Lamprecht GbR" zur heutigen Human Art Computersysteme GmbH zusammen.

Im Jahr 2001 haben wir den Standort gewechselt und sitzen seit dem an in Berlin-Rosenthal in der Dammsmühler Str. 37.